FANDOM


Ein Geist mit Hilfe seiner Fähigkeit Brainwashing zettelte er eine Monster Revolution an. Später wird er von den Black Airs besiegt.

AussehenBearbeiten

Er sie aus wie ein Jugendlicher mit kinnlangen, blonden Haaren ausserdem trägt er auf seinem Kopf eine Art Knospe. Um seinen Arm herum trägt er ein Band mit der Aufschrift: KAKO.

AuftretenBearbeiten

Er tauchte als Anführer der Monsterrevolution auf, dessen Ziel es ist einen weiteren Krieg die Menschen zu beginnen um die Menschen zu besiegen. Bacon hatte bereits viele Monster versammelt, bevor er auf die Black Airs traf. Diese sollten von Kiyo rekurtiert werden. Jedoch weigerten sich diese gegen die Menschen zu kämpfen, daraufhin betäubte Kiyo sie mit ihrem Traumstaub.

Als sie wieder aufwachen befinden sie sich in einem Gefängnis, dort begegnen sie Jenny . Nach ihren Ausbruch kämpften die Black Airs gegen die Revolutionäre. Durch die Niederlage Bacons hört die Gedankenkontrolle auf und alle sind wieder normal.

Als Mamii ihn nach den Grund seines Handels fragt antwortet er, dass es sein Ziel war die Menschen zu vernichten, da seine Eltern im Krieg von diesen getötet wurden.